Überholversuch auf A 4 missglückt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Bei einem missglückten Überholversuch am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Glauchau-Ost und Hohenstein-Ernstthal ist Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilt, war die 35-jährige Fahrerin eines Ford gegen 14.20 Uhr in Richtung Dresden unterwegs, als sie zum Überholen eines Citroën (Fahrerin: 45) ansetzte. Verkehrsbedingt brach sie den Überholvorgang jedoch wieder ab und fuhr dabei auf den Citroën auf. Dabei wurde der Beifahrer der 45-Jährigen leicht verletzt. (hd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.