Wohnungsbrand in Meerane: 75-Jährige verletzt

Meerane. Eine 75-jährige Frau wurde in der gestrigen Nacht bei einem Wohnungsbrand in der Leipziger Straße in Meerane verletzt. Gegen 1.45 Uhr ging ein Notruf bei den Rettungstellen ein. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wird der Ausbruch des Feuers in der Küche des Einfamilienhauses vermutet. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Die Wohnung ist laut ersten Angaben bis auf Weiteres unbewohnbar. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...