32-Jährige bei Fahrt gegen Mauer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hohenstein-Ernstthal.

Unachtsamkeit beim Ausfahren aus einer Baustelle hat in Hohenstein-Ernstthal zu einem Unfall mit einer Verletzten geführt. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich das Geschehen an diesem Dienstag. Ein 58-jähriger Lkw-Fahrer sei aus einer Baustelle an der Weberstraße gefahren und in die Lungwitzer Straße abgebogen. Dafür musste er die Gegenfahrbahn nutzen. Das erste entgegenkommende Auto musste deshalb stark bremsen, der dahinter fahrende VW musste ebenso ausweichen. Dabei kam die 32-jährige Fahrerin von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Mauer. Sie musste in einem Krankenhaus behandelt werden. (fp )

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.