Gas-Baustelle bremst Verkehr aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberlungwitz.

Am Knotenpunkt B 180/B 173 in Oberlungwitz kann es in der Zeit vom 5. bis 11. Oktober zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der Gasversorger Eins Energie errichtet im Bereich der Hirsch-Brücke einen Erdgas-Hausanschluss. Der entsteht direkt im Bereich der regulären Ampel an der Hofer Straße in Oberlungwitz in Höhe der Apotheke "Am Hirsch". Deshalb müsste die Ampel, die den anfahrenden Verkehr aus Richtung Chemnitz regelt, zurück versetzt werden. Das erfordert eine komplette Ampelregelung an der Kreuzung. Im Bauzeitraum kommt es dort außerdem zu einer Fahrbahneinengung. Die Regelung tritt am Dienstagmorgen in Kraft. Sollte es zu Verzögerungen im Bauablauf kommen, bleibt die Ampel bis spätestens 18. Oktober bestehen. Die Bushaltestelle in Höhe der Apotheke "Am Hirsch" wird in der Zeit nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf eine andere Haltestelle auszuweichen. (hpk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.