Mann fährt gegen zwei Autos: Ein Verletzter

In Hohenstein-Ernstthal ist ein älterer Mann erst gegen einen Renault, dann gegen einen Opel gefahren.-

Hohenstein-Ernstthal.

Auf dem Weg zum Altglascontainer in der Fritz-Heckert-Siedlung in Hohenstein-Ernstthal hat sich am Montag ein Unfall mit drei Autos ereignet. Ein älterer Mann fuhr gegen 10.15 Uhr erst gegen einen entgegenkommenden Renault und anschließend gegen einen Opel. Der Opel-Fahrer, zu dem noch nichts Näheres bekannt ist, kam verletzt ins Krankenhaus. Feuerwehrleute waren im Einsatz, um auslaufende Betriebsmittel zu binden und eine Batterie abzuklemmen. (akr)

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.