Spielzeugraritäten am Stausee

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Callenberg.

Mike Reuter (48) ist als Technischer Mitarbeiter am Stausee Oberwald angestellt. Einmal im Jahr demonstriert er dort seine ganz besondere Technikleidenschaft: Er sammelt historisches Blechspielzeug und Dampfmaschinen, die er am Sonntag wieder im Gaststättengebäude ausstellte. Viele Exponate sind über 100 Jahre alt. Neun weitere Sammler und Tüftler, zu denen mit Jens Römisch ein weiterer Mitarbeiter des Stauseeteams gehörte, stellten ihre Schätze ebenfalls aus. Unter anderem sogar eine Modellbahn in der relativen seltenen Spur S und viele Technikmodelle waren zu sehen. (mpf)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.