Unbekannte brechen in Werkstatt ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau/Schedewitz.

Unbekannte Täter sind in eine Kfz-Meisterwerkstatt in der Uhdestraße im Zwickauer Ortsteil Schedewitz eingedrungen. Laut Polizei ereignete sich die Tat zwischen Anfang Februar und vergangenem Freitag. Die Täter flexten an zwei nicht zugelassenen Pkw BMW die Auspuffhalterung ab und entwendeten die Katalysatoren. Der Stehlschaden beträgt laut Polizei 3000 Euro. (ug)

Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau unter Ruf 0375 44550 entgegen.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.