Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Unbekannte wollen in St. Egidien Trabant stehlen und scheitern

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Auf einem Parkplatz einer Firma sind Unbekannte in eine „Pappe“ eingebrochen. Der Versuch, mit ihr wegzufahren, scheiterte.

St. Egidien.

Trabis sind beliebte Sammlerobjekte. Auch bei Kriminellen wecken sie bisweilen Begehrlichkeiten. So auch zu Wochenbeginn in St. Egidien, als laut Polizei bislang unbekannte Täter einen Trabant aufbrachen, der auf einem Firmengelände an der Platanenstraße geparkt war. Sie versuchten offenbar vergeblich, den Trabi zu stehlen. Sie hinterließen bei dem Versuch, der zwischen Montagmorgen, 7 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.45 Uhr, vonstatten ging, allerdings Sachschaden in Höhe von geschätzten 1000 Euro. Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen, denen im besagten Zeitraum verdächtige Personen oder andere Fahrzeuge aufgefallen sind. Sie werden gebeten, sich im Glauchauer Revier zu melden. (kru) Zeugentelefon 03763 640

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.