80-Jähriger bleibt Vereinsvorsitzender

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Heinz John wird auch die kommenden vier Jahre die Geschicke der Werdauer Waldsiedler leiten. Der 80-Jährige wurde auf der Jahreshauptversammlung, die am Samstag in der Stadthalle stattfand, wiedergewählt. Von den 100 Gästen stimmten 97 für John. Der Werdauer übt das Amt bereits seit 1987 aus. Als Stellvertreter wurde Heiko Döhler gewählt. Peter Weis, der bisher das Amt ausübte, gehört weiterhin dem Vorstand an. Der Verein hat 300 Mitglieder. (umü)

Neu auf freiepresse.de