Aufklärungsflug über Zwickau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Mehrere Stunden lang hat ein Polizeihubschrauber am Donnerstagvormittag die Stadt Zwickau und die Umgebung überflogen. "Es gab aber keinen aktuellen Polizeieinsatz, der hätte aus der Luft unterstützt werden müssen", teilte Jean-Paul Lüdtke, Sprecher der Polizeidirektion in Zwickau, auf Anfrage mit. Es habe sich um einen sogenannten Aufklärungs- und Dokumentationsflug gehandelt, so der Polizeisprecher weiter. Am Donnerstag sei zum Beispiel auch die Baustelle der neuen Justizvollzugsanstalt in Marienthal fotografiert worden, um Baufortschritte zu dokumentieren. Der Hubschrauber vom Typ EC 135 stammte von der Hubschrauberstaffel der Landespolizei in Dresden. (erki)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.