Ausschuss vergibt Reinigungsarbeiten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Crimmitschau.

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Crimmitschau will die erforderlichen Grundreinigungsarbeiten in der Sahnschule in Crimmitschau und in der Grundschule in Frankenhausen neu vergeben. Laut Stadtverwaltung soll der Vertrag ab 1. September 2021 für ein Jahr abgeschlossen werden. Drei Unternehmen hatten für den Auftrag ihre Angebote eingereicht. Die Sitzung des Verwaltungsausschusses ist für den 10. Juni im Rathaussaal vorgesehen. Sie ist öffentlich und beginnt 18 Uhr. Einwohner haben Gelegenheit, Fragen zu stellen. (jwa)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €