E-Scooter-Fahrer berauscht unterwegs

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Statt seine Fahrt mit dem E-Scooter fortzusetzen musste ein Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, war der 29-Jährige am Mittwoch bei einer Kontrolle auf der Greizer Straße im Werdauer Ortsteil Leubnitz positiv auf Cannabinoide getestet worden. Den Roller musste er stehen lassen. (hd)

Das könnte Sie auch interessieren