Nach Einkaufsfahrt ist Auto beschädigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Kirchberg.

Zu einer Unfallflucht kam es offensichtlich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes, informiert die Polizei. Eine Skoda-Fah- rerin parkte mit ihrem Fahrzeug auf einem Parkplatz an der Robert-Seidel-Straße in Kirchberg und ging ihrem Einkauf nach. Nachdem sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stieg sie nichts ahnend in ihren Skoda und fuhr nach Hause. Einige Zeit später bemerkte sie dann Beschädigungen an ihrem Fahrzeug, welche vor ihrer Einkaufstour noch nicht vorhanden waren. Vermutlich beschädigte ein unbe- kannter Fahrzeugführer während ihrer Abwesenheit das Auto und entfernte sich danach pflichtwidrig von der Unfallstelle, heißt es von der Polizei. Der entstandene Sachschaden wird mit circa 1000 Euro angegeben. (ja)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.