Aue: Auto kollidiert mit Brückengeländer

Aue. Am Freitagabend ist ein 44-Jähriger mit seinem BMW von der Hauptstraße wegen körperlicher Mängel nach rechts abgekommen und ist gegen ein Brückengeländer gestoßen. Der Mann wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Schaden von 15.000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, beläuft sich der Schaden am Brückengeländer auf circa 2000 Euro. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.