Bad Brambach: Totalschaden durch Verkehrsunfall

Bad Brambach. Ein 79-jähriger Fahrer ist am Samstagmorgen mit seinem Citroen auf der B92 von Bad Brambach Richtung Schönberg gegen einen Baum gefahren.
Laut Polizei kamen der Mann und seine 77-jährige Beifahrerin in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug verließ die Spur nach rechts und prallte gegen einen Baum.
Hierbei wurde das Rentnerpaar schwer verletzt. Nach Einschätzungen der Polizei entstand an dem Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.