Bad Elster: Feuerlöscher entwendet und entleert

Bad Elster. Unbekannte sind am Dienstag oder Mittwoch gewaltsam in ein leerstehendes Gebäude an der Martin-Andersen-Nexö-Straße eingebrochen. Laut Polizei entwendeten die Täter vier Feuerlöscher.  Zwei davon entleerten sie im Foyer und vor dem Gebäude, die beiden anderen am etwa 100 Meter  entfernten Gondelteich. (samü)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.