Bernsbach: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Bernsbach. Am frühen Dienstagmorgen hat sich an der Ernst-Schneller-Straße ein Einbruch ereignet. Laut Polizei war ein unbekannter Täter gegen 4.15 Uhr in ein Geschäft eingedrungen. Von dort aus gelang der Einbrecher in einen Wohnbereich. Dort wurde er von einer Bewohnerin überrascht und versuchte zu flüchten. Ein Mitarbeiter des Geschäftes bemerkte das Geschehen und versuchte den Mann zu stoppen. Dabei wurde ihm mit Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Der Täter konnte daraufhin entkommen. Die Polizei sucht nach Hinweisen zu diesem. Er soll zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter groß sein, schwarze Kleidung sowie einen schwarzen Schlauchschal und einen großen schwarzen Rucksack getragen haben. Hinweise zum Einbruch oder zum Täter an das Polizeirevier in Aue unter 03771 12-0. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.