Burgstädt: Simson kollidiert mit VW - Mopedfahrer schwer verletzt

Burgstädt. Bei einem Unfall auf der Friedrich-Marschner-Straße hat ein Simson-Fahrer am Samstagmorgen schwere Verletzungen erlitten. Laut Polizei fuhr der 54-Jährige von der Schillerstraße kommend in RIchtung Köbkestraße, als ein Kleinstransporter VW von rechts in die Schillerstraße einbog. Bei der Kollision verletzte sich der Moped-Fahrer schwer. Der 38-jährige VW-Fahrer blieb unverletzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...