Chemnitz: Biker bei Kollision schwer verletzt

Chemnitz. An der A4-Anschlussstelle Chemnitz-Mitte ist am Donnerstagabend ein 59-jähriger Motorradfahrer mit einem Sattelzug zusammengestoßen. Bei dem Sturz erlitt der Biker schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5500 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.