Chemnitz: Einbrecher wird handgreiflich

Chemnitz. Ein Bewohner der Talstraße hat in der Nacht zu Freitag einen Einbrecher ertappt. Als der 24-Jährige den Unbekannten daran hindern wollte, das Haus zu verlassen, wurde dieser handgreiflich und warf ein Fahrrad nach dem Bewohner. Dann flüchtete der Täter in Richtung Neue Straße. Der Anwohner blieb unverletzt. Der Dieb ist 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und sportlich. Er hatte blonde Haare und am rechten Schienbein eine Tätowierung. Er trug dunkle Kleidung und führte einen dunklen Rucksack bei sich. Ob etwas entwendet wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen. Für Hinweise: Telefonnummer 0371 52630.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.