Chemnitz: Eine Verletzte und 10.000 Euro Schaden bei Unfall

Chemnitz. Zu einem Unfall auf der Arthur-Bretschneider-Straße im Stadtteil Schloßchemnitz ist es am Dienstagmorgen gekommen. Laut Polizei war ein 30-Jähriger mit einem Lastwagen Scania samt Anhänger aus Richtung Altendorfer Straße unterwegs. An der Kreuzung am Luisenplatz stieß der Laster mit einem aus Richtung Tannenstraße kommenden VW zusammen. Die 44-jährige Fahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.