Chemnitz: Mehrere Einbrüche in Kellern

Chemnitz. Zu gleich mehreren Kellereinbrüchen ist es in den vergangenen Tagen gekommen. An der Lichtenwalder Straße drangen Unbekannte in den Keller eines Mehrfamilienhauses ein und entwendeten ein Mountainbike sowie eine Dämpferpumpe im Gesamtwert von etwa 1500 Euro. Zwischen Dienstag und Mittwoch hatten es Einbrecher auf eine Modelleisenbahn und alte Kinderbücher in einem Keller an der Augustusburger Straße abgesehen. Auch dort entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Und auch an der Ulmenstraße ist in einen Keller eingebrochen worden. Dort stahlen die Unbekannten ein Fahrrad im Wert von mehreren hundert Euro. (luka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.