Chemnitz: Mutmaßlicher Ladendieb gestellt

Chemnitz. Am Donnerstagabend hat die Polizei einen mutmaßlichen Ladendieb in einem Sport-und Bekleidungsgeschäft in der Theaterstraße in Chemnitz gestellt. Ein Angestellter hatte den 42-Jährigen beim Diebstahl von Schuhen erwischt und ihn festgehalten. Bei der Durchsuchung des Ladendiebs fanden die Polizeibeamten ein Cuttermesser sowie diverse Bekleidungsstücke und Kosmetik, die nach Polizeiangaben im Laufe des Donnerstags in verschiedenen Geschäften in der Innenstadt gestohlen worden waren.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...