Chemnitz: Radfahrerin kollidiert mit Bus

Chemnitz. Eine 26-jährige Radfahrerin ist am Sonntagnachmittag auf der Reichenhainer Straße in Chemnitz mit einem Omnibus kollidert und dabei leicht verletzt worden. Laut Polizei beachtete die Frau den ihr nachfolgenden Bus ungenügend, als sie in Höhe des Parkplatzes der TU Chemnitz nach links abbiegen wollte und dazu den Fahrstreifen wechselte. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 250 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...