Chemnitz: Seat-Fahrerin begeht Unfallflucht

Chemnitz. Eine 51-jährige Seat-Fahrerin ist am Donnerstag auf der Neefestraße auf einen verkehrsbedingt haltenden VW einer 31-Jährigen geprallt, danach machte sich die Seat-Fahrerin aus dem Staub. Weil das Kennzeichen des Seat bekannt war, konnte die Fahrerin ausfindig gemacht werden. Die VW-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. An den beiden Autos entstand ein Sachschaden von 6000 Euro. (roy)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.