Chemnitz: Sieben Einbrüche in einer Nacht

Chemnitz. Zu insgesamt sieben Einbrüchen und drei versuchten Einbrüchen ist es am Samstagabend im Ortsteil Hilbersdorf gekommen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. In der Trinitatisstraße brachen Unbekannte in vier Mehrfamilienhäuser ein. Dort verschafften sie sich Zugang zu zwölf Kellerabteilen und sieben Dachbodenkammern. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Aus einem Keller in der Rudolf-Liebold-Straße wurde ein Mountainbike Trek im Wert von rund 900 Euro gestohlen. Weiterhin wurde in Häuser in der Orthstraße sowie in der Terrassenstraße eingebrochen. Der genaue Diebstahlschaden ist bisher noch nicht bekannt. Hinweise zu den Einbrüchen, den Tätern und möglicherweise genutzten Fahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei Chemnitz unter 0371 3873448 entgegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...