Chemnitz: Transporter streift zwei Autos auf Südring

Chemnitz. Ein VW-Transporter hat am Freitagmorgen auf dem Südring in Höhe Auffahrt Helbersdorfer Straße einen Ford und einen Mercedes gestreift. Verletzt wurde niemand. Es entstanden insgesamt 10.000 Euro Schaden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...