Ebersbrunn: Vier Verletzte bei Auffahrunfall

Ebersbrunn. Bei einem Unfall an der Lengenfelder Straße sind am Dienstag vier Menschen verletzt worden. Ein 60-jähriger Kia-Fahrer musste etwa 400 Meter nach dem Ortsausgang Hüttelsgrün anhalten, da vor ihm Mäharbeiten stattfanden. Ein 87-Jähriger am Steuer eines Honda erkannte das offenbar zu spät und fuhr auf. Er, seine 84-jährige Beifahrerin sowie die 80-jährige Beifahrerin im Kia wurden schwer verletzt. Der Kia-Fahrer wurde leicht verletzt. Schaden: 25.000 Euro geschätzt worden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (roy)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.