Flöha: Feuer in gestohlenem VW

Flöha. Die Feuerwehr hat am Freitagmittag den Kofferraum eines VW Golf auf der Straße Am Personenbahnhof in Flöha löschen müssen, der einen Tag zuvor in Chemnitz gestohlen worden war. Im Kofferraum des Wagens brannten Gegenstände. Der VW wurde zur weiteren kriminaltechnischen Untersuchung abgeschleppt und sichergestellt. 

Der Besitzer des roten Golf Variant hat am Morgen festgestellt, dass sein Wagen in der vergangenen Nacht von der Florastraße gestohlen worden war. Der Zeitwert des drei Jahre alten Volkswagens wird auf 17.000 Euro beziffert. (cma)
 

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.