Frauenstein: Renault überschlägt sich

Frauenstein. Ein Renault-Fahrer (63) hat sich am Freitagmorgen in der Zinnwalder Straße (S 184) überschlagen. Der Mann war dort aus Richtung Freiberg unterwegs, so die Polizei, und kam auf 
Höhe der Ortslage Burkersdorf nach rechts von der winterglatten Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich. Dabei entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro. Der Renault-Fahrer blieb augenscheinlich unverletzt, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor - zur Blutentnahme. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,58 Promille. Für den Mann folgte eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (em)

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.