Halsbrücke: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Halsbrücke schwer verletzt worden. Der 55-Jährige war laut Polizei aus Richtung Conradsdorf in Richtung Halsbrücke unterwegs. Kurz vor der Einmündung Am Neuschacht kam der Biker in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Der 55-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 3 000 Euro. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.