Kirchberg: Mann bei Auffahrunfall verletzt

Kirchberg. Ein VW ist am Freitagmittag auf einen BMW auf der S282 im Bereich Wolfersgrün aufgefahren. Der 32-jährige BMW-Fahrer musste wegen eines Staus abbremsen. Der 26-jährige VW-Fahrer bemerkte das zu spät und fuhr auf. Durch die Kollision wurde der BMW-Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 10.000 EUR. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.