Klingenthal: 20.000 Euro bei Verkehrsunfall

Klingenthal. Der 83-jährige Fahrer eines Toyotas ist am Samstagnachmittag mit seinem Wagen von der Falkensteiner Straße abgekommen und gegen einen am Straßenrand geparkten Kia geprallt. Nach Angaben der Polizei touchierte der Mann in einer Rechtskurve zuerst den rechten Bordstein, woraufhin er nach links auf die Gegenfahrbahn kam. Er musste leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Schaden von 20.000 Euro. 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.