Leisnig: 79-jähriger VW-Fahrer kollidiert mit Laster

Leisnig. Ein 79-jähriger VW-Fahrer ist bei einem Unfall am Dienstagnachmittag im Ortsteil Bockelwitz schwer verletzt worden. Er war beim Auffahren von der Dorfstraße auf die bevorrechtigte S 31 mit einem Sattelzug Scania kollidiert. Der 79-Jährige wurde in seinem VW eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit. Es entstanden insgesamt 10.000 Euro Schaden. Die S 31 war für etwa zwei Stunden bis gegen 18.15 Uhr voll gesperrt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...