Leisnig: 79-jähriger VW-Fahrer kollidiert mit Laster

Leisnig. Ein 79-jähriger VW-Fahrer ist bei einem Unfall am Dienstagnachmittag im Ortsteil Bockelwitz schwer verletzt worden. Er war beim Auffahren von der Dorfstraße auf die bevorrechtigte S 31 mit einem Sattelzug Scania kollidiert. Der 79-Jährige wurde in seinem VW eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit. Es entstanden insgesamt 10.000 Euro Schaden. Die S 31 war für etwa zwei Stunden bis gegen 18.15 Uhr voll gesperrt.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.