Lengenfeld: Drei Personen bei Unfall auf A72 schwer verletzt

Lengenfeld/OT Waldkirchen: Ein Seat-Fahrer ist am Freitagabend bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 72 in Richtung Leipzig mit einem VW kollidiert. Der 28-Jährige übersah laut Polizei einen VW auf der linken Fahrspur. Durch den Aufprall wurde der 21-jährige VW-Fahrer und zwei Insassen schwer verletzt. Der Schaden beläuft sich auf 7.500 Euro. (el)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.