Lengenfeld: Vorfahrt missachtet - Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Lengenfeld. Bei einem Unfall am Freitagmittag im Ortsteil Schönbrunn sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizei war ein 21-Jähriger mit einem Renault auf der B 94 in Richtung Lengenfeld unterwegs, als er an der Autobahnanschlussstelle Reichenbach nach links auf die Autobahnauffahrt in Richtung Chemnitz abbiegen wollte. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Opel zusammen. Der 48-jährige Fahrer des Wagens sowie der 21-Jährige erlitten dabei schwere Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.