Lichtenau: Kellerbrand am Pappelweg

Lichtenau. Wegen eines Brandes in einem Einfamilienhaus sind Feuerwehr und Polizei am Dienstag zum Pappelweg ausgerückt. Dort war Feuer im Keller ausgebrochen. Den Brand konnten die Kameraden der Feuerwehr schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Brandursachenermittler sollen nun den Brandort untersuchen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...