Lichtentanne: Jaguar kommt von Fahrbahn ab

Ein Jaguar ist am Freitagnachmittag in Lichtentanne von der Fahrbahn abgekommen. Wie die Polizei berichtet, befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Jaguar die S 293 (Mitteltrasse) in Richtung Schneeberg. Auf Höhe der Unterführung zur Lengenfelder Straße geriet sein Fahrzeug ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Durch die eingesetzte freiwillige Feuerwehr mussten ausgelaufene Betriebsmittel beseitigt werden. (lasc)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.