Lößnitz: 18-Jähriger bei Unfall verletzt

Lößnitz. Ein Mann (18) ist am Mittwochnachmittag bei einem Auffahrunfall verletzt worden. Laut Polizei bremste in der Auer Straße (B 169) der in Richtung Aue fahrende BMW-Fahrer verkehrsbedingt. Ein nachfolgender Opel-Fahrer (39) fuhr auf den BMW, wobei dessen Fahrer leicht verletzt wurde. Sachschaden: gut 15.000 Euro. (em)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.