Meerane: Mehrere Graffiti gesprüht

Meerane. In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte die Außenmauer eines Hausgrundstücks an der Gerberstraße mit Farbe besprüht. Wie die Polizei erklärt, haben die Täter darauf mehrere Graffiti in unterschiedlichen Größen angebracht und mehrere Mauerdachsteine zerstört. Der Sachschaden wurde auf 1000 Euro geschätzt. Außerdem haben unbekannte Täter in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen mit schwarzer Farbe einen Schriftzug an der Eingangstür der Internationalen Oberschule an der Chemnitzer Straße angebracht. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 250 Euro geschätzt. Ob die Graffiti denselben Tätern zuzuordnen sind, wird geprüft. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Glauchau unter Telefon 03764 640 entgegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...