Mildenau: Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Mildenau. Ein 17-jähriger Mopedfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall auf der Eisenstraße in Mildenau schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben geriet er aufgrund unangepasster Geschwindigkeit an den Fahrbahnrand und stieß dort gegen einen geparkten Skoda. Der Mopedfahrer kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf zirka 5000 Euro.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.