Mittweida: Auto stößt mit Radfahrer zusammen

In Mittweida hat ein Auto einen Fahrradfahrer erfasst und schwer verletzt. Ein  Citroën-Fahrer wollte am Montag von der Straße Am Bahnhof  rechts in die vorfahrtsberechtigte Bahnhofstraße abbiegen. Dabei stieß er mit einem Fahrradfahrer zusammen. Der  wurde bei der Kollision schwer verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Informationen zur Höhe des Sachschadens gibt es noch nicht. (lasc)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.