Mittweida/Freiberg: Telefonbetrüger scheitern

Mittweida/Freiberg. Am Donnerstag haben Telefonbetrüger ihr Glück in Mittweida und in Freiberg versucht - und sind dabei gescheitert. Die Unbekannten gaben sich jeweils als Enkel aus, die wegen eines Unfalls dringend mehrere 10.000 Euro benötigen. Die Angerufenen gingen darauf nicht ein - auch weil die echte Verwandtschaft anwesend war. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.