Neukirchen: Audi Q5 über Nacht gestohlen

Neukirchen. Schreck am Freitagmorgen: Der Besitzer eines dunkelblauen Audi Q5 stellte gegen 7.45 Uhr in Neukirchen fest, dass sein SUV über Nacht von unbekannten Tätern gestohlen worden war. Den Audi hatte der Geschädigte laut Polizei am gestrigen Abend auf einem Grundstück in der Feldstraße abgestellt. Der erstmals im April 2018 zugelassene Wagen hatte einen Neuwert von rund 60.000 Euro. Die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes Sachsen ermittelt nun zum Diebstahl. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.