Neukirchen: Mehrere Verletzte bei Autounfall

Neukirchen. Drei Personen sind am Samstagabend bei einem Unfall auf der Hauptstraße im erzgebirgischen Neukirchen verletzt worden. Laut Polizei übersah eine 18-jährige Fahrerin eines Mitsubishi ein Leichtkraftrad Kreidler und es kam zum Zusammenstoß. Der 18-jährige Zweiradfahrer kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Mitsubishifahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, ein im Fahrzeug befindlicher 11-jähriger Junge wurde ebenso schwer verletzt. Rettungskräfte brachten die Verletzten in ein Krankenhaus. Der Gesamtsachschaden des Unfalls beläuft sich auf etwa 8000 Euro. Die Unfallstelle war für mehrere Stunden voll gesperrt.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.