Schneeberg: Haftbefehl gegen Verdächtigen nach Fahrzeugraub

Gegen den 18-Jährigen, der in der Nacht zu Donnerstag in Schneeberg erfolglos versucht hatte, einen Daihatsu zu rauben, ist Haftbefehl erlassen worden. der junge Mann kam in eine Justizvollzugsanstalt. Der 18-Jährige hatte den vor einem Lokal an der Bruno-Dost-Straße geparkten Wagen geraubt, war jedoch vom Besitzer und einem Mitarbeiter aufgehalten worden. Als er wieder aus dem Wagen ausstieg, bedrohte er beide nach Polizeiangaben mit einer Pistole. Später stellten Beamte bei seiner Festnahme in seiner Wohnung eine Schreckschusspistole sicher.

 

 

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.