Striegistal: Blitzeinschlag in Wohnhaus

Striegistal OT Mobendorf. Ein Blitz ist am Donnerstagnachmittag in ein Wohnhaus auf der Richard-Witzsch-Straße in Striegistal eingeschlagen. Wie die Polizei mitteilte, kam es in der Folge zu einer Rauchentwicklung. Eine Bewohnerin wurde vorsorglich wegen des Verdachts der Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr prüfte das Dach, konnte jedoch kein Feuer feststellen.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.