Weißenborn: Ford überschlägt sich mehrfach

Weißenborn. Eine Ford-Fahrerin ist am Dienstagabend mit einem Skoda kollidiert und kam von der Spur ab. Wie die Polizei berichtet, befuhr die 59-Jährige die Frauensteiner Straße in Richtung Frauenstein, als sie kurz vor dem Ortsausgang Weißenborn auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Skoda (Fahrerin:31), der Ford kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Angaben der Polizei zufolge wurde keiner der Personen verletzt, es entstand jedoch ein Schaden von 35.000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.