Zwickau: Dieb bringt Beute zurück

Zwickau. Am Dienstagmorgen hat es einen Wohnungseinbruch an der Salutstraße gegeben, bei dem Geld, Elektrogeräte und Autoschlüssel gestohlen wurde. Wie die Polizei mitteilte, stellte sich am selben Abend ein 20-jähriger Tatverdächtiger und gab den Geschädigten einen Teil der gestohlen Waren zurück.

Bei einer freiwilligen Durchsuchung seiner Wohnung fand die Polizei weiteres Diebesgut. Ein weiterer Teil des Gestohlenen ist noch nicht wieder aufgetaucht. Die Polizei konnte bereits zwei weitere Tatverdächtige ermitteln.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.