Zwickau: Mülltonnen in Brand gesteckt

Zwickau. Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Zwickau zwei Papiertonnen und eine Restmülltonne in Brand gesteckt. Laut Polizei standen die drei 120-Liter-Tonnen am Gehwegrand auf einem befestigten Stellplatz an der Lassallestraße. Eine Gefahr für etwa vier Meter entfernte Wohnhaus bestand nicht. Der Sachschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise an das Polizeirevier in Zwickau unter Telefon 0375 44580.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.